VERSCHOBEN – Frühjahr 2021

Symposium

zu aktuellen Fragen um Cannabis & CBD


Freitag, 23. Oktober 2020, um 13:00 Uhr
VERSCHOBEN – Frühjahr 2021 Termin wird bekannt gegeben

Festsaal des EURO PLAZA Conference Center

Moderation: Andreas Jäger

Anmeldung


* Pflichtfeld
Ihre Daten werden nur für die Anmeldung an diesem Symposium verwendet.

Einladung


Wir laden Sie sehr herzlich zu den CannaSci Talks 2020 ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen aktuelle Fragen um Cannabis und CBD sowie der Dialog zwischen Labor, Industrie, Ärzten, Wissenschaftlern und Juristen. Vier Fachvorträge geben spannende Einblicke in unterschiedliche Aspekte dieser Thematik. Sie bilden den Rahmen für den anregenden interdisziplinären Austausch in der anschließenden Podiumsdiskussion. Als Bindeglied zwischen Vortragenden und Teilnehmern führt der renommierte Wissenschaftsjournalist Andreas Jäger durch das Programm.

Dank der Unterstützung unserer Referenten können wir Ihnen ein informatives und abwechslungsreiches Programm bieten. Gleichzeitig ist unsere Veranstaltung eine gute Plattform dafür, neue Eindrücke zu sammeln, unterschiedliche Herangehensweisen kennenzulernen und sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Das Symposium findet am 23. Oktober 2020 ab 13:00 Uhr im Festsaal des Event- & Konferenzzentrums EURO PLAZA statt. Natürlich wissen wir aktuell noch nicht, wie sich die Covid-19- Situation weiter entwickelt. Sollte eine Verschiebung oder Absage der Veranstaltung notwendig sein, werden alle angemeldeten Teilnehmer am Montag vor der Veranstaltung (19.10.2020) davon in Kenntnis gesetzt. Drücken Sie uns die Daumen, dass das Symposium stattfinden kann.

Für die Teilnahme ist unbedingt eine Anmeldung bis zum 9. Oktober 2020 erforderlich. Sie können das Anmeldeformular hier auf der Homepage benutzen oder sich per Email an symposium@hanfanalytik.at anmelden. Für alle angemeldeten und bestätigten Teilnehmer ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenlos. Das Symposium wird überwiegend in deutscher Sprache abgehalten.

Programm


Freitag, 23. Oktober 2020, ab 13:00 Uhr

VERSCHOBEN – Frühjahr 2021 Termin wird bekannt gegeben

13:00 Veranstaltungsbeginn
13:15 Begrüßung & Moderation
Andreas Jäger
13:30 CBD Produkte und Drogentests im Straßenverkehr
Können CBD Produkte zu einem positiven Drogentest führen?
Ing. Christian Fuczik, Institut für Hanfanalytik, Wien
13:50 Rechtliche Aspekte von CBD und Cannabisprodukten
Überblick und Ausblick
Mag. Simon Häussler, Kanzlei Machac, Wien
14:15 Kaffeepause
14:30 Die Bedeutung von Qualitätssicherung in der Cannabis- Industrie
Prof. Dr. Rainer Schmid, checkit!, Wien
14:50 The effect of cannabinoids on the human body and its reward system
Doz. Dr. Tanja Bagar, Vorsitzende des Expertenkomittees ICANNA, Ljubljana
15:30 Kaffeepause
16:00 Podiumsdiskussion
17:30 Veranstaltungsende

Industrieausstellung

In den Pausen während der Vorträge freuen sich unsere Sponsoren mit ihren Informationsständen im Raum London, direkt neben dem Festsaal, auf Ihren Besuch.

Anfahrt


Das EURO PLAZA Conference Center liegt direkt an der Wienerbergstraße und ist dank der besonderen Architektur leicht zu finden.

Wenn Sie mit dem eigenen PKW kommen, stehen Ihnen 120 Stellplätze in der Besucher-Park-Etage des Business Centers zur Verfügung (Wagenseilgasse 8, 1120 Wien). Weitere 100 Parkplätze finden Sie im EURO PLAZA Parkdeck.

Optimale Verkehrsanbindungen haben Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das EURO PLAZA Conference Center ist 2 Gehminuten vom Bahnhof Meidling entfernt. Diesen erreichen Sie mit der U6 (Ausgang Schedifkaplatz) bzw. der S-Bahn, der Badner Bahn und einigen Regionalzügen. Die Buslinien 7A und 15A bringen Sie direkt zur Station Am Euro Platz.

Sponsoren


Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen unseren Sponsoren, ohne deren großzügige Unterstützung unser Symposium in diesem schönen Rahmen nicht möglich wäre.

Vielen herzlichen Dank an

Drogentest Wien
Kanzlei Machac
ARGE CANNA
Specialty Diagnostix
Merck
Immunalysis
WVCA